Mitteilung

02.07.2015

Bundesweiter Wettbewerb

startsocial: Fünf Preisträger aus Bayern

Fünf Initiativen aus Bayern sind in diesem Jahr unter den bundesweit 25 Preisträgern des Wettbewerbs "startsocial": Der Verein "Jambo Bukoba", der sich für Kinder in Tansania einsetzt, das Netzwerk erwerbssuchender Akademiker "nea" , die Tageseinrichtung "Boxt Euch durch München" für Kinder, die unterhalb der Armutsgrenze leben, das Netzwerk seelische Gesundheit sowie die Kampagne "save me", die sich für die Aufnahme von Flüchlingen stark macht. Alle Preisträger wurden am 17. Juni 2015 von Schirmherrin Angela Merkel geehrt. "startsocial" ist ein bundesweiter Wettbewerb zur Förderung des ehrenamtlichen sozialen Engagements, das vor allem den Transfer zur Wirtschaft herstellt und Beratungsstipendien an bereits existierende oder noch zu verwirklichende Projekte vergibt.
Weitere Informationen und Materialien zur Bundespreisverleihung unter www.startsocial.de