Allgemeine Informationen zu verschiedenen Themenbereichen der Flüchtlingshilfe

Die Materialsammlung zum Thema Flüchtlingshilfe, mit Fokus auf die entsprechenden Informationen und Anlaufstellen in Bayern, soll laufend aktualisiert werden. Wir freuen uns über Hinweise auf weitere interessante Links per E-Mail an info@lbe-bayern.de
 

Informationen für Engagierte

Wie kann ich helfen? Auf dem bundesweiten Informationsportal sind zahlreiche Informationen über Hilfsprojekte sowie gute Beispiele für das Engagement für Flüchtlinge zu finden. 

Broschüren der Caritas Bayern
Flüchtlinge und Asylbewerber begleiten und unterstützen für Augsburg
Flüchtlinge und Asylbewerber begleiten und unterstützen für München
Flüchtlinge und Asylbewerber begleiten und unterstützen für Passau

Flucht und Asyl: Informationen des Diakonischen Werks Bayern

Wie ich mich für Flüchtlinge engagieren kann: Infoportal Diakonie Deutschland

Herzlich Willkommen. Wie man sich für Flüchtlinge engagieren kann: Förderverein Pro Asyl e.V.

Refugees Welcome: Die von PRO ASYL e.V. und der Amadeu Antonio Stiftung herausgegebene Handreichung enthält Beispiele und Hinweise zur Integration von Flüchtlingen und möchte Initiativen zum Engagement für den Schutz von Flüchtlingen vor rechten Angriffen anregen.

Leitfaden für die Begegnung mit Flüchtlingen: Die Pfadfinderschaft St. Georg zeigt auf, wie junge Menschen die Begegnung mit Flüchtlingen vor Ort initiieren und gestalten können.


Hilfe für junge Flüchtlinge

Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge: Aktuelle Informationen zur Situation junger Geflüchteter; u.a. Willkommensbroschüre in mehreren Sprachen, in der unbegleitete minderjährige Flüchtlinge wichtige Informationen für ihre erste Zeit in Deutschland finden.

Materialien- und Linksammlung der Caritas Bayern

Arbeitshilfe zum ehrenamtlichen Engagement in der bayerischen Jugendarbeit für junge Menschen mit Fluchterfahrungen, hg. von den Bezirksjugendringen Oberbayern und Unterfranken

Literaturempfehlungen vom Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Willkommen bei Freunden - Bündnisse für junge Flüchtlinge Programm der deutschen Kinder- und Jugendstiftung und des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) mit Tipps für Kommunen und Akteure vor Ort.
 

Informationen und Hilfen für Flüchtlinge allgemein

Ankommen: Die kostenlose App bietet wichtige Informationen zu Asylverfahren, Werten und Leben sowie Ausbildung und Arbeit in Deutschland. Zudem kann ein Sprachkurs genutzt werden.

Refugeeguide: Orientierungshilfe mit Tipps und Informationen für das Leben in Deutschland, in mehreren Sprachen verfügbar.

Migrationsdienst der Caritas Bayern

Bayerischer Flüchtlingsrat
 

Sprachförderung

Das Bayerische Sozialministerium unterstützt die ehrenamtliche Sprachförderung für Flüchtlinge mit zwei Projekten. Nähere Informationen unter Modellprogramme

Sprachtafel „Lerne Deutsch!“: Piktogramme und deutscher Basis-Wortschatz zu den wichtigsten Themen im Alltag, herausgegeben vom Bayerischen Integrationsbeauftragten, zu bestellen beim Publikationsshop der Bayerischen Staatsregierung.

Lernbegleiter Deutsch: Tipps und Hilfestellungen zur ehrenamtlichen Vermittlung von Deutschkenntnissen, Online-Informationsreihe des Goethe-Instituts.

Willkommen: Angebote des Goethe-Instituts für Flüchtlinge, die Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache suchen und kostenfrei Deutsch üben möchten: Selbstlernkurse, Sprechübungen und Videos sowie Informationen zum Umgang mit Behörden, im Alltag oder bei der Arbeitssuche.

Ich will Deutsch lernen: Deutschkurs des Deutschen Volkshochschul-Verbands, der das Rahmencurriculum für Integrationskurse mit Lernmaterialien umsetzt und für selbstständig Lernende ebenso zu nützen ist wie als Material für Integrations- oder Deutschkurse.

Grundlagen zur Vermittlung von "Deutsch für Asylbewerber": Online-Kurs des Paritätischen Wohlfahrtsverbands in Kooperation mit SAP.

Tipps für Materialien zum Deutschunterricht mit Flüchtlingen
zusammengestellt von Isabel Imhof, Goethe-Institut München (PDF)
 

Materialien für Schulen

Material für die Unterrichtspraxis: Zusammenstellung von Links auf Materialien, Broschüren, Filmen und Praxisbeispielen für Schule und Unterricht der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW),

Schüler helfen Flüchtlingen: Die Initiative "Das macht Schule" stellt Schülern Projektleitfäden und Materialien zur gemeinsamen Entwicklung und Umsetzung von Ideen zur Hilfe für Flüchtlingskinder zur Verfügung.
 

Versicherungsschutz

Informationen zum Versicherungsschutz für Ehrenamtliche im Asylbereich,
herausgegeben von der Freiwilligenagentur Landkreis Regensburg
 

Gesundheit

Das Bundesministerium für Gesundheit bietet auf seiner Website Antworten auf viele Fragen zum Thema Flüchtlinge und Gesundheit.


Rechtsfragen

Bayerischer Flüchtlingsrat: Der Flüchtlingsrat bietet Flüchtlingen, engagierten Gruppen und Einzelpersonen Beratung, Information und wenn nötig rechtlichen Beistand.
 

Freiwilligenmanagement

Freiwilligenkoordination Asyl: Die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen und -zentren lagfa bayern e.V. bietet bestehenden und neu eingerichteten Koordinierungsstellen im Asylbereich Unterstützung für die Entwicklung eines professionellen Freiwilligenmanagements. 

Vereinsarbeit mit Flüchtlingen und Asylbewerbern. Ein rechtlicher Leitfaden für Vereinsvorstände, Führungs-Akademie des DOSB (PDF).


Informationen für Unternehmen und Stiftungen

Vom Willkommen zum Ankommen. Ratgeber für wirksames Engagement für Flüchtlinge in Deutschland, Phineo  (PDF).

Migrations-Check für Arbeitgeber: Die Bundesanstalt für Arbeit bietet eine erste Orientierung, ob neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Ausland eine Arbeitserlaubnis für Deutschland  benötigen und ob diese erteilt werden kann.

Integration durch Qualifizierung Landesnetzwerk Bayern: Seit 2005 ist ein zentrales Thema des bundesweiten Förderprogramms die formale Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse. Darüber hinaus bietet das Netzwerk Laufbahnberatungen und Nach- oder Anpassungsqualifizierungen.