Mitteilung

22.03.2016

Preisverleihung im Bayerischen Landtag am 8. Juni

Bayerischer Integrationspreis und Asylpreis 2016: Jetzt bewerben!

Landtagspräsidentin Barbara Stamm, Staatsministerin Emilia Müller und der Bayerische Integrationsbeauftragte Martin Neumeyer verleihen am 8. Juni 2016 gemeinsam den diesjährigen Bayerischen Integrationspreis und den Bayerischen Asylpreis, um die man sich ab sofort bewerben kann. Mit dem Integrationspreis, der unter dem Motto "Werte und Traditionen" steht, soll die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund auf Basis der hier geltenden Werte und Traditionen gewürdigt werden.
Der Fokus des Bayerischen Asylpreises 2016 liegt auf dem Thema „Familie und Kinder“. Geehrt wird damit besonders das Engagement für und mit Familien bzw. für Kinder von Asylbewerbern, Geduldeten oder anerkannten Flüchtlingen. 
Die Preisgelder betragen insgesamt 4.000 Euro. Personen, Vereine, Institutionen, Projekte oder Initiativen können sich noch bis zum 17. April 2016 per Email bewerben.