Mitteilung

09.07.2014

500 Besucher im Nürnberger Rathaus

Ehrenamtskongress 2014 ein voller Erfolg

Rund 500 Besucher kamen am 4. und 5. Juli  zum zweiten großen Ehrenamtskongress in Bayern, der im Jahr 2012 erstmals auf Initiative des Staatssekretärs Markus Sackmann vom Bayerischen Sozialministerium und der Hochschulkooperation Ehrenamt durchgeführt wurde. Staatsministerin Emilia Müller betonte in ihrem einführenden Grußwort die bundesweite Einzigartigkeit der völlig ausgebuchten Veranstaltung. Den Teilnehmern wurden Hauptvorträge und Diskussionen zu den Themen Monetarisierung, Fundraising und Engagement in den Medien sowie 21 Exkursionen und 19 Workshops geboten.Wie 2012 boten der historische Rathaussaal, der Ehrensaal und der Innenhof des Nürnberger Rathauses bei schönstem Wetter den passenden Rahmen. Weitere Informationen und in Kürze die Dokumentation der Veranstaltung unter www.ehrenamtskongress.de